Modellhaus in Chemnitz fertiggestellt

 


Chemnitz fertig 08[ui!] setzt in Chemnitz bei einem Umbau einer Wohnanlage auf smarte Lösungen. Im Rahmen einer Gesamtsanierung werden in dem Gebäudekomplex "Rosenbergstraße" in der Nähe der Universität, die Wohnungen mit zahlreichen Sensoren und moderner Technik wie [ui!] ENERGRY ausgestattet. Den Bewohnern soll so ein neues Wohngefühl vermittelt und nachhaltig Energie und Kosten eingespart werden.

Die letzte Wohnung wurde der Wohnanlage übergeben - da heißt es vielen Dank zu sagen an Bauleiter Andreas Reiss und alle mitwirkenden Handwerker. Die künftigen Mieter freuen sich über moderne Wohnungen mit SmartHome Steuerung.

[ui] freut sich auf das erstes Modellhaus, in dem die neue Generation „Betriebskostenabrechnung 4.0“ hardwareseitig verbaut wurde. Die Software/App folgt in den kommenden Monaten mit dem Ziel, eine Realtime-Betriebskostenabrechnung alle 15 min für den Mieter bereitzustellen, statt wie bisher alle 12 Monate!

Doch wie funktioniert das in der Praxis?

Die in den Wohnungen eingebauten Sensoren erfassen wichtige Informationen über z.B. anwesende Personen, die Temperatur oder Luftfeuchtigkeit. Diese Daten werden innerhalb eines vernetzten Heimnetzwerks aufbereitet und sollen künftig auf mobilen Endgeräten angezeigt werden. So ist eine individuelle Anpassung der Wohnung an die Gewohnheiten der Bewohner möglich.

 

Chemnitz Fertig 02.png
Chemnitz Fertig 03.png
Chemnitz Fertig 04.png