Singapurs CIO @ [ui!] Berlin

Singapurs CIO Chan Cheow Hoe traf sich mit CEO Prof Lutz Heuser und dem Team von [ui!] am Berliner Standort, um über sich über Smart City Plattformen auszutauschen.

CIO Singapur Berlin 2017

Berlin, 21.06.2017. Das Treffen von Singapurs Chief Information Officer und [ui!] stand ganz im Zeichen möglicher Synergien von [ui!]‘s offener urbaner Datenplattform und den Zielen des asiatischen Stadtstaats die erste „Smart Nation“ der Welt zu werden.

Singapur ist einer der wesentlichen Akteure im Umfeld von Smart City. Für die wachsende Stadt ist dabei entscheidend bestehende Infrastruktur wiederzuverwenden und nachzurüsten. Singapur nutzt Big-Data-Analysen, um ihre Schlüsselinfrastrukturen zu verbessern. Dazu gehören die Vorhersage von Staus, Kontrolle der Abfallwirtschaft und energetisch nachhaltige Gebäude.

 

CIO Singapur Berlin 2017CEO Prof. Lutz Heuser sagt: „Singapur ist das ideale Testfeld für Lösungen im Bereich Smart City aus der ganzen Welt. Wir freuen uns die Bedürfnisse und Herausforderungen der Stadt und seiner Bürger während ihrer kontinuierlichen digitalen Transformation besser zu verstehen.“

Referenzstädte in Europa und Australien zeigen, wo innovative Konzepte und Lösungen von [ui!] schon im Einsatz sind – immer mit der Maxime der Wiederverwendung und Umwidmung von Daten.

Zusammen mit DIN leitet [ui!] aktuell ein Konsortium, dass eine standardisierte Referenzarchitektur für offene urbane Plattformen erarbeitet. Die Veröffentlichung wird noch in diesem Sommer erfolgen.