Aktive Bürgerbeteiligung in Bad Hersfeld dank [ui!] COCKPIT und WaveScape Technologies

[ui!] COCKPIT Bad Hersfeld[ui!] COCKPIT Bad Hersfeld

Noise Immission AnalyzerNoise Immission AnalyzerÜber Lärmbelastungen kann man trefflich streiten – oder das Thema ganz sachlich angehen. Als studierter Wirtschaftsinformatiker hat sich Bürgermeister Thomas Fehling für die zweite Option entschieden und die Lärmmessungs-App „Noise Immission Analyzer“ von WaveScape Technologies GmbH entwickeln lassen, mit der jeder Bad Hersfelder Bürger schnell und einfach den aktuellen Geräuschpegel mit seinem Smartphone messen und an die Verwaltung weiterleiten kann.

Die in Bad Hersfeld verwirklichte Innovation besteht darin, dass diese App ihre Daten per Fingertipp anonymisiert (und mit den Geodaten verbunden) an das [ui!] COCKPIT von Bad Hersfeld sendet, das wiederum mit der Datenplattform  [ui!] UrbanPulse - des Urban Software Institutes [ui!] verbunden ist.


Auf diesem [ui!] COCKPIT (https://badhersfeld.urbanpulse.de) läßt sich dann neben urbanen Informationen zu Bad Hersfeld, wie die Parkplatzsituation auf dem Marktplatz, Stromverbrauch kommunaler Liegenschaften, Temparatur der Stiftsruine oder Infos zur Stadtradeln-Kampagne - eine Lärmkartierung für das Stadtgebiet ablesen, an der sich jeder Bürger mit der App aktiv beteiligen kann und die auch für jeden jederzeit einsehbar ist.